Patch-Notes Apocalypto - Apocalypto 6.X - ExiliuM-Network

Angepinnt Patch-Notes Apocalypto

    Patch-Notes Apocalypto

    Hallo und willkommen zu den Changelogs von Apocalpto

    Nach und nach wurde der Server mit zahlreichen Features und Konzeptänderungen erweitert und hier wollen wir euch diese Änderungen zeigen. Natürlich sollt ihr auch wissen was nun los ist und was geändert wird. Offene ToDo's werden hier nicht gelistet.



    Patch 6.0.0

    • Wie in jedem neuen Update haben wir einen neuen Playertreff. Dieser beinhaltet visuelle und funktionelle Änderungen. Wenn ihr zum Beispiel bemerkt, dass euer Zauber beziehungsweise euer Charakter aus irgendwelchen Gründen nicht richtig funktioniert, könnt ihr beim Klassenlehrer die Spells debuggen. Natürlich sind es beschränkte Wege, jedoch etwas wo man selber etwas machen könnte bevor man ein Ticket schreiben muss.
    • Thematik WotLk und lange Ladezeiten: Der Playertreff liegt in Grizzlyhügeln. Das bedeutet, dass der Login und/oder die Teleportation dahin zu längeren Ladezeiten führen könnte. Im Playertreff und im Questgebiet mit den meisten Daylies könnt ihr fliegen.
    • Thematik Daylies: Auch zu dem Thema wurde uns oft gesagt, dass man mehr Quests anbieten sollte. Wir haben uns dem angenommen und viel mehr Quests erstellt die man machen kann.
    • Die Anzahl der Vendoren wurde nun erheblich verringert. Wir haben uns entschieden die Vendoren kompakter zu machen und mit mehr Auswahl auszustatten. Das soll bezwecken, dass mehr Übersicht über die Vendoren gegeben sein wird.
    • Visuell wurden die einzelnen Punkte verbessert.
    • Wir haben einen Fehler behoben, bei dem die Abklingzeit von Insignie-Effekten und Wille der Verlassenen nicht geteilt wurde.
    • Wir haben einen Fehler behoben, bei dem Nachtelfen während Schattenmimik weiter angreifen konnten.
    • Wir haben einen Fehler behoben, bei dem Begleiter (Jäger und Hexenmeister) nach dem ausführen des "Bleiben"-Kommandos und unmittelbaren Zauberwirkens danach zu den Koordinaten 0,0,0 gelaufen sind.
    • Raid - Naxxramas:
    • Es müssen nun alle Viertel bezwungen werden um die Teleportationskugel zu Saphiron zu aktivieren.
    • Raid - Ulduar:
    • Flammenleviathan: Sollte nun einwandfrei spielbar sein.
    • Klingenschuppe: Die Harpunen erscheinen nun richtig und sind nun auch als Spieler benutzbar.
    • Hodir: Der Boss selbst sollte nun einwandfrei spielbar sein. Script für die Interaktion mit den eingefrorenen NPC's folgt.
    • Thorim: Der Event-Start sollte nun einwandfrei spielbar sein (Gang & Arena). Script für den Boss selbst folgt.
    • Schlachtfeld - Insel der Eroberung: Der Event-Start sollte nun einwandfrei spielbar sein (Gang & Arena). Script für den Boss selbst folgt.
    • Wir haben einen Fehler behoben, der bewirkte, das verteidigende Spieler bereits platzierte Bomben von angreifenden Spielern nicht entschärfen konnten.
    • Wir haben die Kanonen der Kanonenboote angepasst. Spieler können sich mit den Kanonen nicht mehr bewegen und diese fallen auch nicht mehr durch das Kanonenboot, sobald es erscheint.
    • Todesgriff: Wir haben die Animationsgeschwindigkeit von Todesgriff angepasst - kein Slowmode mehr.
    • Tanzende Runenklinge: Wir haben einen Fehler behoben, der zur Folge hatte, dass die Tanzende Runenklinge nicht angegriffen hat. Ebenfalls sollte diese nun korrekt den verursachten Schaden replizieren.
    • Blutumwandlung: Der Zauber nutzt nun die entladenen Runen und nicht mehr die aktiven Runen.
    • Totenerweckung: Wir haben einen Fehler behoben der zur Folge hatte, dass der Zauber eine "unendliche" Abklingzeit hatte, nachdem der beschworene Ghul verschwand.
    • Wandernde Seuche: Wir haben die Skalierung von Wandernde Seuche angepasst.
    • Klingensturm: Wir haben hier einige Fehler behoben:
    • ... bei dem es Druiden möglich war, Wirbelsturm auf einen Krieger zu wirken, während diese sich unter dem Einfluss von Klingensturm befand.
    • ... bei dem Klingensturm sofort endete, wenn der wirkende Krieger die Waffen während des Vorgangs wechselte.
    • ... bei dem der wirkende Krieger von Verhexen beeinflusst werden konnte.
    • ... bei dem der wirkende Krieger von den Verlangsamungseffekten von Chains of Ice, Frost Trap, Desecration, Frostbolt und Glyph of Heart Strike verlangsamt wurde.
    • ... bei dem der wirkende Krieger von Nierenhieb betäubt werden konnte.
    • Schäumendes Blut: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem die Auslöse-Rate von Schäumendes Blut zu gering war.
    • Tier 10,5 Setbonus (Schaden): Wir haben einen Fehler behoben, bei dem der Krieger den zusätzlichen Stapel des Schäumenden Blut-Effekts zu selten erhalten hat.
    • Schildschlag: Der Schaden von Schildschlag sollte nun richtig skalieren, wenn der Krieger unter dem Einfluss von Schildblock steht.
    • Zauberreflexion: Der Zauber reflektiert nun auch richtig Magiebannung (Priester) und Reinigen (Schamane) und entfernt ebenfalls einen Stärkungszauber des betroffenen Spielers.
    • Spezialisierung - Täuschung: Der Schaden wurde allgemein minimal erhöht.
    • Schattentanz: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem der Schattentanz-Buff entfernt wurde, wenn während der Wirkungsdauer Verschwinden genutzt wurde.
    • Schattenschritt: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem die alleinige Verwendung von Schattenschritt den Spieler sofort in den Kampf geholt hat.
    • Zerhäckseln: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem die alleinige Verwendung von Zerhäckseln den Spieler (auch während Verstohlenheit aktiv war) sofort in den Kampf geholt hat.
    • Finsterer Stoß und Ausweiden: Wir haben den verursachten Schaden dieser Zauber angepasst.
    • Gewitter: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem es Schamanen die unter dem Einfluss von Psychisches Entsetzen standen nicht möglich war Gewitter zu nutzen.
    • Totem der Erdung: Wir haben hier einige Fehler behoben:
    • ...Gegenzauber wird nun richtig abgefangen.
    • ...Eislanze wird nun richtig abgefangen.
    • ...Gedankenkontrolle wird nun richtig abgefangen und übernimmt nicht das Totem.
    • ...Wirbelsturm wird nun richtig abgefangen und hat nicht mehr zur Folge, dass das Totem unter dem Einfluss von Wirbelsturm steht.
    • ...Tieffrieren und Todesmantel wird nun richtig abgefangen.
    • Salve: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem die Zauberleiste von Salve nicht angezeigt wurde und das Kanalisieren beim Bewegen nicht abgebrochen wurde.
    • Manabarriere: Wir haben einen Fehler behoben der zur Folge hatte, dass der Verstärkungszauber Manabarriere zu viel Mana verbraucht hat, wenn der wirkende Magier im Kampf getroffen wurde.
    • Abklingzeiten von Begleitern: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem die Begleiter vom Hexenmeister immernoch Abklingzeiten auf ihre Fähigkeiten hatten, nachdem diese neu beschworen wurden.
    • Verbesserte Sukkubus (Talent): Wir haben einen Fehler behoben, bei dem das genannte Talent keine Auswirkung auf die Zauberzeit der Sukkubus hatte.
    • Siegel der Rechtschaffenheit: Wir haben einen Fehler behoben, bei dem Paladine 2 Versionen von Siegel der Rechtschaffenheit im Zauberbuch verfügbar hatten.
    • Siegel & Absorptionen: Wir haben die Mechanik angepasst die dafür verantwortlich war, dass Siegel ihre Auslöse-Rate ignorierten wenn der Schaden absorbiert wurde.
    • Siegel der Vergeltung/Siegel des Blutes: Paladine erhalten nun das jeweilige Siegel bei der Erstellung ihres Charakters.
    • 1vs1-Arena wird nun nicht mehr im Reiter "Spieler gegen Spieler" angezeigt.
    • 5vs5 Arena-Teams können nun wieder erstellt und gespielt werden.
    • Arenaspectator: Wir haben ein Feature hinzugefügt, das euch nun ermöglicht, anderen Arena-Teams beim Spielen zu beobachten. Dieses Feature ermöglicht auch das beobachten von 1vs1-Spielen.
    • Arena-Seasons: Mit dem Release beginnt auch die erste Arena-Season. Am Ende jeder Season erhalten Spieler basierend auf ihrem Rang in der Arena-Rangliste Belohnungen wie Beispielsweise Arena-Titel, Mounts, Pets, und vieles mehr. Genauere Details werden wir euch in einem gesonderten Beitrag zum Release mitteilen.
    • Arkatraz (5 Spieler): Wir haben die Instanz "Arkatraz" komplett überarbeitet und eine eigene Instanz daraus gemacht. Diese Instanz beinhaltet natürlich komplett selbst erstellte Bosse welche auch Encounter aufweisen, die es so noch nicht zu sehen gab und soll primär als weitere Einkommens-Quelle für Gold- und Silbermünzen dienen.
    • Wir haben ein Feature hinzugefügt, das euch nun ermöglicht, das Aussehen eurer Waffenverzauberung zu ändern (ohne den Effekt der aktuellen Verzauberung zu beeinflussen).
    • Open-PvP-Area: Ähnlich wie in der Gurubashi-Arena ist in diesem Gebiet ebenfalls der Jeder-Gegen-Jeden PvP-Modus aktiv. Im Gegensatz zur Gurubashi-Arena ist dieses Gebiet jedoch größer und beinhaltet einige Objectives(auf DE?) und Quests. Genauere Details hierzu folgen.





    Patch 6.0.1

    • Arena (PVP): Es wurde eingefügt, dass man Spieler, die in einer Arena sind, nicht mehr zu sehen sind unter "Wer". Dies soll unteranderem verhindert, dass man sich einstellen kann auf welches Team man stößt. Diese Änderung wird mit mehr Spielern auch deutlich effektiver sein.
    • 1v1-Arena (Feature): 1v1 wurde deaktiviert aufgrund von Fehlern im Zusammenhang mit dem Arenaspectator & der Mechanik von 5v5-Spielen.
    • Arenaspectator (Feature): Es wurde ein NPC erstellt mit der man aktive Spiele in Arena sehen und beitreten kann als Zuschauer. Aktuell werden 2v2 und 3v3 Spiele unterstützt.
    • Schattenmimik (Nachtelfen): Diese Fähigkeit bewirkt, dass man sofort aus dem Kampf geht bei Aktivierung. (Vorher 6 Sekunden nach Aktivierung)
    • Drachenodem (Magier): Es wurde ein Fehler behoben der bewirkt hat, dass Lebendige Bombe den kurzzeitigen Desorientierungsstatus entfernt hat.
    • Ruhestein (Feature): Es wurden nun Funktionen zum Ruhestein hinzugefügt wie Teleport zum Playertreff oder auch das Reparieren von Rüstungen. Die eigentliche Funktion vom Ruhestein wurde nun deaktiviert.
    • Allgemein (Server): Behebt den Fehler dass gestackte Items mit Loot (Taschen z.B. mit Gold-Coins) den ganzen Stack verschwinden lässt für 1x Loot
    • Allgemein (Konzept): Das Coin-Konzept wurde neu angepasst. Die alten Coins von Apocalypto V5 und niedriger sind nun wertlos. Diese Entscheidung kam, weil am Ende von Apocalypto V5 fast nur Goldcoins vergeben wurden und damit den Wert der Coins drastisch gesunken ist. Das wollten wir nun ändern. Jeder der solche Coins besitzt kann diese, wie eine Tasche, öffnen um die aktuelle Währung zu erhalten. Je hochwertiger die alte Coin war, desto mehr hat man die Chance auch aktuell-hochwertige Coins zu erhalten. (Natürlich ist es eine geringe Chance) Zudem sind die hauptsächlichen Coins seelengebunden, was bedeuten würde, dass andere Chars auch mehr Arbeit bedeuten. Dagegen haben wir im selben Zug auch sogenannte "Share-Coins" eingefügt. Diese Coins sind weniger wert, jedoch kann man diese handeln. Man braucht aber deutlich mehr Arbeit für diese Coins. Wir haben den Platinum-Coin auch eingefügt und hat die höchste Wertigkeit. Damit soll man Pakete kaufen können, von den seltensten Gegenständen, die man hier erhalten kann.
    • Allgemein (NPC): Es wurde ein NPC eingefügt mit dem es möglich ist Wetten abzuschließen. Es geht um Duelle. Zum Beispiel: Man wettet um 5 Bronze-Coin. Man gibt den Namen ein den man herausfordern will und dann wird geprüft ob der Spieler auch die selbe Anzahl in den Taschen besitzt. Wenn ja, dann kann derjenige zu Mathias Shaw gehen und die Herausforderung ablehnen oder annehmen. Je nach Ausgang des Duells wird dem Verlierer dann die Anzahl verlieren die gesetzt wurde. Anders herum wird es dem Gewinner dazu addiert. Aktuell sind Wetten bis 500 Bronze-Coin möglich. Es sollen noch höhere Wetten kommen.
    • Allgemein (NPC): Es wurde ein NPC eingefügt, der je nach laufenden Event die Teleportpunkte freischaltet. Bei diesen Events kann man spezielle Marken sammeln und auch bei diesem NPC eintauschen gegen normale Coins oder spezielle Paket mit Items.
    • Allgemein (PVP): Es wurde eingefügt, dass man in FFA-Zonen (Free for all = Alle gegen Alle) nicht mehr in Gruppen unterwegs sein kann. Man kann keine Einladungen erhalten innerhalb so einer Zone und auch keine Einladen verschicken innerhalb der Zone.
    • Arkatraz (5 Spieler): Wir haben die Skalierungen der Bosse (Leben und Schaden) von der Beta nun angepasst, so dass es nicht mehr unmöglich ist diese Bosse zu töten. Zusätzlich findet ein neuer Boss seinen Einzug und wird auch einzigartige Belohnungen besitzen. Zusätzlich haben wir bei jedem Boss und sonstigen Gegnern Beute eingefügt. Jeder Boss hat eine kleine Chance Schattengram und Val'anyr fallen zu lassen.
    • Allgemein (Instanzen): Wir haben nun die Funktion eingefügt, dass wenn der Boss stirbt ein Trigger erstellt wird. Das heißt, sollte man später in der Instanz sterben, wird man bei "Geist freilassen" dort wiederbelebt, wo man den letzten Boss getötet hat.
    • Allgemein (Instanzen): Wir haben eine Funktion eingefügt, dass beim Töten eines Bosses die Cooldowns zurückgesetzt werden, wie auch die Debuffs entfernt werden.
    • Allgemein (Feature): Der World-Chat wurde nun angepasst und man kann nun bei der Eingabe des Befehls ".chat on" dauerhaft per /say-Channel schreiben. (.chat off zum Deaktivieren) Im Laufe der Entwicklung hat der World-Chat einen eigenen Filter bekommen. Man kann auch Items posten ohne dass die Formatierung zerstört wird oder mit 2 verschiedenen Farben schreibt. (Vorgesehene Farbe vor dem Item/andere Farbe nach dem Item) Der Chat zeigt auch an, wann man schreibt (Zeitangabe) wie auch welche Klasse/Fraktion man ist. (Fällt bei Gamemaster weg)
    • Transmogrification (Feature): Armbrüste wie auch Schusswaffen werden nun erfolgreich erkannt und transmogrifiziert.
    • Ruf des Meisters (Jäger): Es wurde ein Fehler behoben indem der Begleiter "Ruf des Meisters" nutzen konnte, obwohl es tot war.
    • Allgemein (Klassenlehrer): Der Klassenlehrer lehrt nun alle Waffen- & Rüstungstypen, wie auch Zauber und Reitfähigkeiten.
    • Allgemein (Duelle): Der Duellreset-Script erkennt nun ob ein Begleiter vorhanden ist. Wenn ja, wird auch vom Begleiter CD zurückgesetzt wie auch HP/Mana/Fokus hochgesetzt. Es erkennt zudem auch, ob der Begleiter tot ist und wenn es so ist, dann wird es wiederbelebt. Maximiert auch die "Happiness" vom Begleiter.
    • Allgemein (Berufslehrer): Der Berufslehrer erlernt nun alle Berufe die man haben kann. Er berücksichtigt auch Berufe die man angefangen hat zu skillen, was vorher nicht möglich war.






    Mit freundlichen Grüßen / Best regards


    Nitair / Projektleitung



    Exilium Network

    Kontaktdaten


    E-Mail
    exilium2006@gmail.com


    Webseite
    http://exilium-network.com/


    Die gelisteten Sachen hier sind noch unvollständig. Ich hab leider zu spät angefangen die ganzen Änderungen wirklich detailliert zu notieren. Kann also sein das ein oder zwei Dinge fehlen oder nicht vollständig beschrieben wurden.

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards


    Nitair / Projektleitung



    Exilium Network

    Kontaktdaten


    E-Mail
    exilium2006@gmail.com


    Webseite
    http://exilium-network.com/